Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Positive Psychologie in Unternehmen:
Den Nährboden für gute, nachhaltige Veränderungsprozesse schaffen!

„Change-Initiativen kommen mitunter ziemlich großmäulig daher. Sie verspreche viel, doch wenn es um die Umsetzung geht, bleiben sie oft den Beweis schuldig. Zwischen 60 und 70% - die Zahlen schwanke je nach Studie und Branche – aller geplanten Veränderungsinitiativen in Unternehmen misslingen.“ (Christoph Seeger, Chefredakteur Harvard Business Manager)

 

In diesem Seminar werden Ihnen die wissenschaftlichen Erkenntnisse aus der Positiven Psychologie erläutert. Sie erfahren:

  • Welche Rolle Führung spielt und was Sie dazu beitragen können, dass Veränderungsprozess gelingen. 
  • Welche Bedeutung Beziehungen, Autonomie und Kompetenz für die Motivation von Menschen haben und wie Sie diese Punkte fördern können.
  • Wie man den Nährboden für Veränderung und Wachstum schafft und welche positiven Nebenwirkung daraus resultieren können.

 

Die wichtigsten Inhalte des Seminars:

  • Kann man Veränderungen managen?
  • Erkenntnisse aus der Positiven Psychologie
    • Was sind wirksame Change-Ansätze
    • Welchen Führungsstiel braucht erfolgreiche Veränderung?
  • Was kann ich wirklich tun?
    • Motivation
    • Psychologische Grundbedürfnisse
  • Unterstützende Verhaltensweisen

 

Dauer: 1 Tag

Kosten: nach Vereinbarung

Termin: nach Vereinbarung

Ort: nach Vereinbarung

 

Ihre Anfrage:

Mobil 0172-89 141 24 oder per Email an winkelmann@positivepsychologie-nrw.de

Vielen Dank!